Elternatlas

Die neue afa in Augsburg - ein Highlight für Familien

Vom 30. Januar bis 3. Februar läuft die neue afa. Neu deshalb, weil sie nur 5 Tage andauert, deutlich früher als sonst stattfindet und den Schwerpunkt auf die Region und ein jüngeres Publikum legt. Die Eintrittspreise wurden vergünstigt und so kostet das Familienticket online 18 Euro anstatt früher 22 Euro. Eine Eintrittskarte für Erwachsene kostet online nur 7 Euro.

Dafür bekommt man auf 33.000 Quadratmetern und bei 430 Ausstellern einiges geboten! Ob CSI Escape Room Verbrechern auf die Schliche kommen, Fingerabdrücke nehmen und einen Detektivausweis erhalten, alles über das BRK Bayerische Roten Kreuz erfahren, die Rettungshundestaffel sehen, ein großes Polizeiauto live begutachten, in ein Feuerwehrauto steigen, beim Augsburger Zoo alles über Elefanten lernen, beim ADAC ein Fahrsicherheitstraining buchen, bei den swa per Tablet Bälle steuern, mit Chris Kolonko plaudern, tolle Einblicke in die Arbeit des Staatstheaters Augsburg erhalten und und und - all das in Halle 1. Ach ja, beim Bezirk Schwaben mit den Museumspädagoginnen herrlich bunte Taschen stempeln und mit dem Landkreis Augsburg Maskottchen Fotos machen - ebenfalls gleich in der 1. Halle.

Rund um´s Heim mit den Themen Bauen, Wohnen und Garten sind in Halle 3 untergebracht mit Handwerk und Naturschutzorganisationen, Orchideenfreunde, Naturkundemuseum, uvm.

In der Outdoorhalle 4 ist Action angesagt. Beim DAV ist Klettern bis in schwindelerregende Höhen angesagt. Zudem gibt es eine Kletterscheibe und eine elektronische Kletterwand, um den Mount Everest zu erklimmen. Tae Kwon Do Vorführungen, selber auf einem riesigen Wasserbecken paddeln (Schwimmbekleidung nicht vergessen) oder mit Laufrad, Scooter, MTB oder BMX auf der Pumptrack trainieren - Halle 4! Mega Spaß!

In Halle 5 kann ein Tiny House begutachtet und Cadillacs bestaunt werden. Die Rugby Jungs sind da und bei der Sonderausstellung "Amerika in Augsburg" kommt man ins Schwelgen über vergangene Zeiten, als die U.S. Armee Trucks durch die Ackermannstraße fuhren. Ein Original U.S. Militär Truck von damals steht ebenfalls in Halle 5. Ansonsten gibt es dort Kochvorführungen und kulinarische Köstlichkeiten. Eine davon ist ein riesiger Käsestand mit äußerst leckerem Käse. Doch aufgepasst und zuvor nach dem Preis fragen. Das, was wie eine dünne Scheibe aussieht, wiegt schnell um die 400 bis 500 g und kostet dann je nach Käse zwischen 40 und 60 Euro.

In Halle 6 ist das swa Kinderland und dort können die Kleinen sich hervorragend austoben.

Uns hat die neue afa großen Spaß gemacht! Ganz verliebt sind wir in den Wuffelpuffelz von Mister Sed, der direkt vor der Messe steht.

Weitere Informationen zur afa gibt´s hier.


Schlagwörter
­
­

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Du kannst Deine Cookie Einstellungen jedoch jederzeit verändern. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.