Diana Zapf-Deniz / Elternatlas

Schuhplattler Weltmeisterschaft in Gersthofen - Brauchtum in seiner schönsten Form

Gersthofen kommt in diesem Jahr anlässlich des 50-jährigen Stadtjubiläums gar nicht mehr heraus aus dem Feiern. Und der Heimat- und Trachtenverein Gersthofen hat den Feierlichkeiten noch ein Krönchen aufgesetzt und die Weltmeisterschaft im Schuhplatteln in die Ballonstadt geholt.

Selten so viele verschiedene Trachten in einem Zelt gesehen. Die Madln und Frauen hatten fesche Dirndl an und kunstvoll gesteckte Frisuren mit Perlen und anderem Schmuck. Die Buam und Männer natürlich Lederhosen und Feder oder Gamsbart am Hut. Die Schuhplattler und Dreherinnen waren jedenfalls top vorbereitet und es war eine Wonne, ihnen allen zuzusehen.

Während des Wettbewerbs um den Pokal des Bayerischen Löwen gab es im Binswanger & Kempter Bierzelt natürlich bayerische Schmankerl - egal ob süß, wie hier der Kaiserschmarrn mit Kompott oder deftig.

Draußen wehte einem der Wind in der Schiffschaukel um die Ohren und sorgte für Abkühlung. Schiffsschaukeln gehören einfach zu einem Volksfest.

Veronika Scheidl drehte für das Bayerische Fernsehen, die Abendschau, einen Beitrag über die Gersthofer Schuhplattler und Augsburg TV war natürlich auch da.

Ein echt bayerisches Spektakel und die nächste Generation Schuhplattler liegt schon im Kinderwagen.


Schlagwörter
­
­

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Du kannst Deine Cookie Einstellungen jedoch jederzeit verändern. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.