Elternatlas

Weihnachtszeit Tipp No 22
Elternatlas Augsburg

Gutes tun und Tieren in Not helfen

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt.
- Mahatma Gandhi -

Gerade im Winter sind viele Tiere auf unsere Hilfe angewiesen.

Vögel, die gerne an die Futterhäuschen fliegen, das Vogelfutter aufpicken und uns im Gegenzug durch ihre Vielfalt und Fröhlichkeit erfreuen.

Eichhörnchen freuen sich ebenfalls über Futter im Garten. Sie kommen gerne in größere Vogelhäuser. Sie mögen gerne Haselnüsse und Walnüsse, Zwieback ohne Zucker, Karotten klein geschnitten, ein paar kleine Apfelstückchen oder auch Weintrauben und Sonnenblumenkerne.

Die Tierheime und Tierschutzvereine sind dankbar für Futterspenden, Decken, Kratzbäume, Hundekörbchen, Futternäpfe, Transportboxen, Tierspielzeug, Geldspenden und ehrenamtliche Hilfe.

Streunende und insbesondere entlaufene Katzen benötigen auch im Winter einen Ort zum Aufwärmen und Futter. Wenn Ihr also eine Katze seht, die auch noch auf Euch zukommt, benötigt sie meist Hilfe. Oder wenn sie immer wieder in Eurem Garten oder an einer Straße oder einem Fabrikgelände zu sehen ist. Schaut nicht weg und denkt Euch "Die gehört schon irgendwo hin." Lieber einmal zu viel geschaut und geholfen als zu wenig. Melde sie deshalb im Tierheim oder bei einer Tierschutzorganisation (siehe unten) und sie helfen schnell, das Tier zu sichern oder sichere sie selbst und bringe sie dorthin.

Wenn Ihr jetzt in dieser Jahreszeit einen Igel seht, dann benötigt er definitiv ganz dringend Hilfe. Bitte schnell handeln. Anleitung bietet die Igelhilfe in Schwaben www.igelhilfe-schwaben.de

Frei laufende Hunde sind in der Regel entlaufene Hunde. Bitte schnell bei Sichtung der Polizei melden.

Futterspenden könnt Ihr oftmals ganz leicht in den Boxen in vielen Supermärkten (Marktkauf, Kaufland, Rewe, Edeka, ...) und Zoohandlungen (Fressnapf, Futterhaus, Dehner, ...) einwerfen oder Ihr gebt Eure Spenden direkt ab, wie zum Beispiel an folgende Stellen:


Schlagwörter
­
­

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Du kannst Deine Cookie Einstellungen jedoch jederzeit verändern. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.