Elternatlas

Weihnachtszeit Tipp No 6
Elternatlas Augsburg

Helfen, wie es der historische Nikolaus von Myra tat


Der echte Bischof Nikolaus, den es vor etwa 1700 Jahren in der heutigen Türkei gab, verteilte sein gesamtes Erbvermögen an die Armen. Deshalb bekommen Kinder heute kleine Geschenke vom Nikolaus. Doch auch wir als Mama oder Papa können unseren Kindern zeigen, dass wir es dem guten alten Nikolaus gleichtun können und Menschen helfen, die es nicht so gut haben wie wir.

Eine hervorragende Möglichkeit bietet die Wärmestube in Augsburg. Dort kommen täglich die Ärmsten unserer Gesellschaft hin, um sich zu wärmen von der kalten Nacht unter der Brücke, um einen heißen Kaffee zu bekommen, sich mal zu duschen und Kleidung, Decken, Schlafsäcke, Hygieneartikel und vieles mehr zu erhalten.

Deshalb freuen sich die ehrenamtlichen Mitarbeiter und auch die Obdachlosen sehr über jede Spende. Nehmt Eure Kinder mit und erlebt selbst, wie schön es ist, anderen zu helfen und den Blick für das Wesentliche im Leben zu schärfen - nämlich das Miteinander und die Dankbarkeit für das, was wir haben.

Sammelt zu Hause, in der Nachbarschaft und Verwandtschaft Mützen, Schals, Handschuhe, Isomatten, Wintermäntel, Winterjacken, Pullover, Winterstiefel - nicht nur für Herren, für Damen ebenso. Ihr könnt auch Kaffee, Kaffeemilch und Zucker kaufen und spenden.

Öffnungszeiten und weitere Spendemöglichkeiten für die Wärmestube in Augsburg findet Ihr hier.



Nebenbei könnt Ihr natürlich auch noch ein Kurzgedicht für den Nikolaus am Abend einüben:


Holler boller Rumpelsack

Holler boller Rumpelsack,
Niklaus trägt ihn huckepack.
Weihnachtsnüsse gelb und braun,
Runzlig, punzlig anzuschau´n.

Knackt die Schale, springt der Kern
Weihnachtsnüsse ess ich gern.

Komm bald wieder in dies Haus
guter alter Nikolaus.

(Albert Sergel 1876-1946)


Schlagwörter
­
­

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Du kannst Deine Cookie Einstellungen jedoch jederzeit verändern. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.