Elternatlas

Wintermärchen Schneewittchen im Eukitea Theater Diedorf

19.01.2020 16:00 Uhr

Weitere Termine: So 15. | So 22.| Do 26. | Sa 28. | So 29. | So 05.1.| Mo 06.1. | So 12.1. | So 19.1.


"Schneewittchen"

Ein Märchenabenteuer voll mutiger Entschlossenheit und vertrauender Herzensgüte. Liebevoll inszeniert mit Puppen, Tanz und Livemusik für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie.

Wer kennt sie nicht, die Geschichte der Königstochter, die so schön ist wie der klare Tag und deren Haut so weiß wie Schnee ist, die Wangen so rot wie Blut und die Haare so schwarz wie Ebenholz sind?


In einem hübschen kleinen Häuschen, weit hinter den Bergen, leben die sieben fleißigen Zwerge. Jeden Morgen gehen sie nach Erz und Gold in den Bergen graben und kehren erst am Abend, wenn es dunkel geworden ist zurück – Tag ein, Tag aus –

Doch an diesem Abend ist alles anders: Wie schaut es denn in ihrem Häuschen aus? Da hat doch jemand auf dem Stühlchen gesessen, vom Tellerchen gegessen, mit dem Messerchen geschnitten und aus dem Becherchen getrunken!


Erstaunt entdecken sie das selig schlafende, schöne Kind in einem ihrer Bettchen.

Am Morgen erzählt Schneewittchen von der Stiefmutter, vom guten Jäger und ihrer langen Wanderung über Stock und Stein. „Ja, wenn du den Haushalt versiehst, alles rein hältst, kochst, wäschst, nähst, dann kannst du bleiben und es soll dir an nichts fehlen.“ So könnten sie nun also wirklich friedlich und vergnügt leben.

Aber, was hat es nun mit der Stiefmutter, dem wunderbaren wahrsprechenden Spiegel, dem köstlich knackigen, rotbackigen Apfel und dem schönen Königssohn auf sich?


EUKITEA inszeniert den beliebten Märchenklassiker voll zauberhafter Bilder und mitreißender Erzählkunst. Ein Theatererlebnis, wie wir selbst es lieben. Ihr wisst schon eines, das einen mit einem warmen Gefühl im Herzen, einem Lächeln im Gesicht und neuerwachtem Blick für die Wunder des Lebens in den Alltag entlässt – Herzlich Willkommen!


Für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie


Mitwirkende:

Schauspiel: Cecilia De la Jara, Michael Gleich, Kathrin Müller

Live-Musik und Komposition: Fred Brunner

Puppenbau: Puppentheater La Favola

Bühnenbild und Ausstattung: Michael Gleich, Cristiana Vindice

Regieassistenz: Cristiana Vindice

Regie: Stephan Eckl, Giorgio Buraggi

Konzept & Gesamtleitung: Stephan Eckl


Eintritt:

16 € / erm. 14 / Kinder 8 €


Schlagwörter
­
­
­

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Du kannst Deine Cookie Einstellungen jedoch jederzeit verändern. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.